Interview mit Gregor Gysi, Vorsitzender der europäischen Linken.

„Die Linke ist schwach, das ist wahr. Aber wir werden nicht dadurch stärker, dass wir einen nationalen Weg gehen.Wir müssen in Europa und in unserem Land kämpfen, was eine neue Gesellschaft betrifft.“ Gregor Gysi spricht über Europa, die Linke und Sozialismus.

Es sind die großen Fragen, die wir bei der Konferenz „über:morgen“ diskutieren möchten, die Fragen nach der Gesellschaft in der wir leben wollen, die neuen Fragen, die bereits so lange gestellt sind, die Fragen nach Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit oder heute auch Geschwisterlichkeit.

Comments

  1. Ihr müßt mehr in die ÖFFENTLICHKEIT gehen, sonst wird es Nichts mit der EU-WAHL!!

    Mann/Frau hört und sieht nichts von den LINKEN in ganz Europa!
    Besonders nicht in Österreich!

    Lg Rudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.